Ob Klein- oder Großbrand, die Sanierung einer Brandstelle verlangt eine
Vielzahl an zu beachtenden Anforderungen und notwendigen Maßnahmen.
Wir wissen, was zu tun ist.

  • ​Entrußung
  • ​Geruchsbeseitigung​
  • ​Löschwasserbeseitigung​
  • Reinigung und Aufbereitung
  • Wiederherstellung ​mit allen Gewerken​

Unsere erfahrenen Brandschadenspezialisten stehen Ihnen nach Schadenmeldung sofort beratend und unterstützend zur Seite. Denn schnelle Hilfe begrenzt den Gesamtschaden. Denn dieser entsteht selten allein durch das Feuer. Der größte Teil wird durch Begleitfaktoren wie Ruß, Löschwasser und schadstoffhaltige Niederschläge verursacht.
Zudem verschmelzen unter Brandbedingungen harmlose Gegenstände häufig zu gefährlichen Stoffen. Diese entsorgen wir fachgerecht und zügig. Wir trocknen die Räume, neutralisieren Gerüche und stellen für Sie schnellstmöglich ein gesundes und schadstofffreies Wohn- und Arbeitsumfeld her. Selbstverständlich setzen wir dafür nur schonende und angemessene Reinigungsverfahren ein.

Brand eines Kinderwagens im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses.